Zahlen & Daten

Die Einwohnerzahlen der Kernstadt und der einzelnen Ortsteile von Engen sowie weitere interessante Daten können unter diesem Menüpunkt abgerufen werden.

Verschiedene bunte Zahlen auf einer Tafel

Einwohner

Stand am 05.04.2022

Engen gesamt 11.417 Einwohner
  • Kernstadt 6.586 Einwohner
  • Anselfingen 1.300 Einwohner
  • Bargen 261 Einwohner
  • Biesendorf 181 Einwohner
  • Bittelbrunn 271 Einwohner
  • Neuhausen 643 Einwohner
  • Stetten 253 Einwohner
  • Welschingen 1.591 Einwohner
  • Zimmerholz 331 Einwohner

Gemarkungsinformation

Flächen

Gesamtfläche: 7.053 ha
Bebaute und erschlossene Fläche: 409 ha
Erholungsflächen, Grünanlagen, Parks: 61 ha
Verkehrsflächen: 212 ha
Landwirtschaftliche Flächen: 3443 ha
Waldflächen: 2.848 ha
Wasserflächen: 18 ha
Unland: 65 ha
Flächen sonstiger Nutzung: 138 ha

Höhen

Höchster Punkt (Neuhewen): 867 m.ü.N.N.
Tiefster Punkt (Welschingen): 470 m.ü.N.N.
Engen (Bahnhof): 520 m.ü.N.N.

Längen

Länge der Stadtgrenze ca. 50 km
Ausdehnung der Gemarkungsfläche
Nord-Süd ca. 13 km
West-Ost ca. 12 km

Gewerbeflächen

Gebiet "Grub / A81"

Verfügbare Flächen: ca. 16.000 m²
Verkehrsanbindung: direkt an der A81
Grundstücksgrößen: ab 4.000 m²

Gebiet "Grub"

Verfügbare Flächen: insgesamt ca. 8.000 m²
Verkehrsanbindung: direkt an der A81
Grundstücksgrößen: 2.300 m² bis 3.400 m²

Gebiet "Welschingen"

Grundstücksgrößen können ab 1.000 m² angeboten werden.
Verkehrsanbindung: Gleisanschluss, 5 Minuten von der A81 entfernt.
Flächenzuschnitt nach Bedarf

Finanzdaten

Steuern

Gewerbesteuer 330 v.H.
Grundsteuer A 330 v.H.
Grundsteuer B 350 v.H.

Hundesteuer

Ersthund 96 € jährlich
Zweithund und jeder weitere Hund 192 € jährlich
Zwingersteuer 192 € jährlich

Trink- und Abwasser

Niederschlagswassergebühr 0,19 €/m²
Wassergebühr 2,01 €/m³ (brutto)
Schmutzwassergebühr 1,30 €/m³

Infrastruktur

Kinderbetreuung

Kindergarten Anselfingen
Kinderhaus Glockenziel mit Tagesstätte
Kinderkrippe Im Baumgarten
Kinderhaus Sonnenuhr
Kindergarten St. Martin
Kindergarten St. Wolfgang
Waldorf-Kindergarten
Kindergarten Welschingen

Schulen

Grundschule Engen
Grundschule Welschingen
Hewenschule (Förderschule)
Gymnasium Engen
Anne-Frank-Schulverbund, bestehend aus:
Werkrealschule
Anne-Frank-Realschule

Sporteinrichtungen

Sporthallen, Stadion, Tennisplätze, Sportplätze, Erlebnisbad, Bocciabahn, Beachvolleyballfeld, Reitanlage

Kulturelle Einrichtungen

Städtisches Museum Engen + Engen, Stadtbibliothek, Eiszeitpark, Erlebnisbad, Nordic-Walking-Strecke und vieles mehr

Weitere Einrichtungen

Gesundheitszentrum Engen
Senioren- und Pflegeheim Engen
Innovationszentrum für Existenzgründer

Verkehrsanbindung

Mehrere Möglichkeiten

Engen hat Anschluss an die Autobahn A81 (Stuttgart-Singen) und eine Bahnstation (Bahnverbindung Offenburg-Konstanz bzw. Singen-Stuttgart).
Der Nahverkehrzug "Seehas" verkehrt im ½-Stundentakt zwischen Engen und Singen-Konstanz sowie der Schweiz.
Bundesstraßen mit Querverbindungen Schwarzwald-Bodensee-München und Nationalstraßenanbindung zur Schweiz.
Der Internationale Airport Zürich-Kloten und der Flughafen Stuttgart sind in etwa einer ¾ bzw. einer Stunde zu erreichen.
Regionale Flugplätze befinden sich in Friedrichshafen (¾ Stunde) und Villingen-Schwenningen (½ Stunde).
Ferner besteht ein moderner Hochleistungsbahnhof der HUPAC für kombinierten Ladungsverkehr in Singen.