Stadtjugendpflege

Zahlreiche Veranstaltungen sind in den vergangenen Jahren mit den Kindern und Jugendliche angeboten worden. Neben den Aktionen im Jugendtreff ist auch das Flow-Festival ein besonderes Ereignis für die Jugendlichen.

„“

Jugendtreff

Engen hat seit Sommer 2015 einen neuen Jugendtreff im Hexenwegle 2 (Eingang Stadtgarten). Der Treff ist dreimal wöchentlich für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren geöffnet. Geleitet wird der Jugendtreff von der Stadtjugendpflegerin, Juliet Brook Blaut, die ein offenes Ohr für eure Wünsche, Ideen und Sorgen hat und als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht.

Angebote im Jugendtreff


Im Jugendtreff am Hexenwegle könnt ihr in gemütlicher Atmosphäre:
  • Leckere Getränke und Snacks genießen
  • Tischkicker, Billard und Gesellschaftsspiele
  • Kostenlos ins Internet gehen
  • Musik hören, Zeitschriften lesen und chillen

Programm

Es werden immer wieder verschiedene Aktionen im Jugendtreff angeboten.
Mögliche Programmpunkte sind:
  • Billard- und Kickerturniere
  • Filmabende
  • Konzerte und Partys
  • Cocktailkurse
  • Fotostory erstellen
  • und vieles mehr ...

Mitgestalten


Wenn ihr Lust habt:
  • Mitglied im Thekenteam zu werden
  • bei der Ausstattung und Deko des Jugendtreffs mitzubestimmen und mitzuhelfen
  • das Programm mitzugestalten
  • meldet euch bei der Stadtjugendpflegerin! Sie freut sich auf eure Ideen und Wünsche!

Öffnungszeiten

Der Jugendtreff hat dreimal wöchentlich für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren geöffnet.
Die Öffnungszeiten sind dienstags und donnerstags von 16 bis 20 Uhr sowie freitags von 17 bis 21 Uhr. Dienstags finden wechselnde Angebote statt, die jeweils vorher auf Instagram (Stadtjugendarbeitengen) bekannt gegeben werden, der Donnerstag ist zur freien Gestaltung mit Kicker, Billard etc. und am Freitag gibt’s Musik und Partystimmung. Kontakt per E-Mail an stadtjugendarbeit@engen.de oder unter 0173 3818588.

Die Stadtjugendpflege arbeitet eng mit der Schulsozialarbeit an den Schulen zusammen.