Schüler-Wirtschaftspreis

Der „Regionale Wirtschaftsförderverein Hegau e.V.“ schreibt jährlich den

"Schüler-Wirtschaftspreis Hegau“ aus.

Ziel des Wettbewerbs ist es, Schüler und Jugendliche mit örtlichen Unternehmen und Institutionen in Kontakt zu bringen und - auch im Hinblick auf die spätere Berufswahl - das Interesse für die Wirtschaft zu wecken.

Kontakt

Peter Freisleben
Hauptstraße 11
Telefon 07733 502-212

„“

Dotierung

Der Preis ist mit insgesamt 2.000 Euro dotiert. Die Aufgabe besteht darin, Kontakt zu einer im Hegau ansässigen Firma oder Institution zu knüpfen und ein Firmenporträt zu erstellen. Teilnahmeberechtigt sind einzelne Schüler, Schülergruppen oder Schulklassen der Stufen 8 bis 12 unabhängig von der besuchten Schulart. Die Teilnehmer wohnen oder besuchen eine Schule in Engen, Tengen, Aach, Mühlhausen-Ehingen, Gottmadingen oder Hilzingen.

Anmeldeschluss ist der 15. November 2021. Die Arbeiten sind bis 10. März 2022 abzugeben.

Weitere Informationen

sind erhältlich auf den Internetseiten des Wirtschaftsförderverein Hegau e.V.

Anmeldeformular Schüler-Wirtschaftspreis (PDF, 109 KB)
Flyer Schüler-Wirtschaftspreis (PDF, 1,5 MB)