Engener Altstadtfest „Da wackelt die Gass“

Immer am Samstag vor den großen Ferien findet das Engener Altstadtfest statt. Tausende von Besuchern strömen  alljährlich durch die Gassen und Winkel der Engener Altstadt.
Mit Salutschüssen der Bürgerwehr  eröffnet der Bürgermeister das Fest pünktlich um 11 Uhr auf dem Marktplatz - umringt von den Trachtendamen und mit musikalischer Unterstützung des Historischen Fanfarenzuges und des Hegerings.
Die Vereine und Engener Händler sowie die Stadtverwaltung bieten den Gästen kulinarische, musikalische und kulturelle Highlights und sorgen für Unterhaltung bis Mitternacht.
Zahlreiche Kleinkünstler, Straßenkünstler und Musikanten ziehen das Publikum in ihren Bann. Für die Kinder und Jugendlichen gibt es verschiedenste Attraktionen und Mitmachaktionen und für die etwas Älteren die Jugendbühne auf der Freilichtbühne, die von der Stadtjugendpflege organisiert wird.
In der Peterstraße stellen verschiedene Handwerker ihre alten Handwerkskünste vor– teilweise mit Mitmachaktionen.
Fester Bestandteil des Engener Altstadtfestes ist der Trödel- und Flohmarkt im unteren Teil der Hauptstraße sowie der Kinderflohmarkt im Bereich Peterstraße/Hauptstraße.

Festbeginn: 11 Uhr / Musikende: 24 Uhr / Ausschankende: 01 Uhr
Eintritt frei

www.altstadtfest-engen.de

 

Kontakt

Stadt Engen
Bürgerbüro
Marktplatz 4
78234 Engen

Ansprechpartner

Carmen Mangone

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Mo., Mi., Do. 08:00 - 18:00 Uhr
Di. 08:00 - 13:00 Uhr
Fr. 08:00 - 16:00 Uhr