Neues Baugebiet „Hugenberg Nord“

Ortsteil Anselfingen

Zwischen dem bestehenden Baugebiet „Maierhalde“ und dem Spielplatz des Neubaugebietes „Hugenberg“ soll voraussichtlich im Herbst das kleine Baugebiet „Hugenberg Nord“ zur Einfamilienhausbebauung erschlossen werden.
 
Es entstehen hier 4 Bauplätze für Einfamilienhausbebauung zwischen 730 und 830 qm.
 
Die Bauplätze können voraussichtlich ab Ende 2020 bebaut werden.
 
Derzeit liegt der erste Bebauungsplanentwurf für diese Baugebiet offen. Bis zur Rechtskraft des Bebauungsplanes können sich noch Änderungen ergeben. Der derzeitige Entwurf ist auf der Homepage der Stadt Engen einsehbar.
 
Der Grundstückspreis beträgt 320 €/qm inkl. den Vermessungskosten. Hinzu kommen noch die jeweiligen Hausanschlusskosten z. B. für Gas, Wasser, Kanal, Strom, Glasfaser.
 
Junge Familien erhalten pro Kind unter 12 Jahren eine Ermäßigung von 3.000 € bereits ab dem ersten Kind. Die maximale Kinderermäßigung liegt bei 10.000 €. Die Kinderermäßigung wird auch für nach dem Kauf des Grundstücks geborene Kinder gewährt für einen Zeitraum von 5 Jahren ab geschlossenen Kaufvertrag.
 
Interessierte Bauherren reichen bitte ihre ausführliche schriftliche Bewerbung unter Angabe des Wunschbauplatzes (die Größenangaben im Plan sind lediglich ca. Flächen und können noch abweichen) bei der Bauverwaltung Engen, Marktplatz 2, 78234 Engen ein.
Auskünfte unter 07733 502-243 oder 502-237 oder www.engen.de.

Über die Vergabe der Bauplätze entscheidet dann der Gemeinderat voraussichtlich im Juli

Bewerbungsschluss ist der 29. Mai 2020.        
 
Nach erfolgter Grundstücksvergabe und nach Vorlage der Entwurfsplanung und der Finanzierungsbestätigung kann das Grundstück von der Stadt gekauft werden. Die Vorgaben des Bebauungsplanes sind einzuhalten. Ab Datum des Kaufvertrages muss das Haus binnen 2 Jahren bezugsfertig errichtet und mind. 5 Jahre selbst bezogen sein.

 

Kontakt

Stadt Engen
Bauamt
Marktplatz 2
78234 Engen

Ansprechpartner

Heike Bezikofer

Petra Ganter

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08:30 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung