Öffnungszeiten und neue Zutrittsbestimmungen in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek hat wieder geöffnet, allerdings unter Auflagen, die an die Einschränkungen im Einzelhandel angelehnt sind.

Folgendes sollten die Kund*innen beim Besuch der Stadtbibliothek beachten:
- Einlass nur mit Mund-Nasen-Bedeckung (für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren)
- Beim Eintritt sind die Hände zu desinfizieren
- Jeder Besucher muss einen Korb benutzen. 10 Körbe stehen im Eingangsbereich bereit und dienen der Zutrittsbeschränkung – pro Person ein Korb, auch für Familienmitglieder.
- Zutrittsbeschränkung: Nur 10 Kund*innen dürfen sich gleichzeitig in der Bibliothek befinden
- Vor der Ausleihe sollte zunächst eine Medienrückgabe erfolgen
- Der Sicherheitsabstand zu anderen Personen von mindestens 1,5 m muss eingehalten werden
- Nur Ausleihbetrieb, kein längerer Aufenthalt
- Spieleteile können zuhause gezählt werden
- Zeitungen und Zeitschriften dürfen leider nicht vor Ort gelesen werden

Um möglichen Warteschlangen entgegenzuwirken, hat die Stadtbibliothek im Mai zusätzlich zu den regulären Öffnungszeiten auch Donnerstagvormittag von 9-12 Uhr geöffnet. Die Buchrückgabebox ist weiterhin rund um die Uhr geöffnet. Viele Familien sind verunsichert, ob sie mit Kindern, oder auch die Kinder alleine, die Bibliothek besuchen dürfen. Selbstverständlich können auch Familien die Bibliothek besuchen, die Kinder sollten sich aber in der Nähe der Eltern aufhalten. Auch Kinder dürfen ab dem Grundschulalter alleine die Bibliothek besuchen.

Ein privat organisierter Lieferservice für Medien wird für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen oder wegen der Betreuung kleiner Kinder die Bibliothek nicht besuchen können, angeboten. Verfügbare Wunschtitel (Online-Katalog Web-OPAC) oder Interessensgebiete können gerne per E-Mail oder Telefon der Stadtbibliothek mitgeteilt werden.
Die Veranstaltungen im Mai fallen aus.

Öffnungszeiten im Mai:
Di + Sa 10-12 Uhr, Do 9-12 Uhr
Mi, Do, Fr 15-18 Uhr
Tel. 07733 501839 oder E-Mail: stadtbibliothek.engen@web.de

Die Stadtbibliothek kehrt ab Dienstag, 2. Juni wieder zu ihren üblichen Öffnungszeiten zurück: Di + Sa: 10 – 12 Uhr und Mi – Fr: 15-18 Uhr.
In den Pfingstferien ist die Bibliothek ebenfalls geöffnet. Lediglich über das zweite lange Wochenende bleibt am Freitag, 12. Juni und Samstag, 13. Juni die Bibliothek geschlossen.

Noch eine Frage treibt die Leser und Leserinnen vielleicht um: Wie geht die Bibliothek mit zurückgegebenen Medien um? Die Stadtbibliothek hält sich hier an die Empfehlungen des Deutschen Bibliotheksverbandes und berücksichtigt die bisher bekannten wissenschaftlichen Veröffentlichungen, dass sich das Virus auf Papier 24 und auf Kunststoff 72 Stunden hält. Alle Medien werden von außen desinfiziert (Kunststoffeinband), um die Wartezeit von 72 Stunden zu verkürzen und dann 24 Stunden beiseitegelegt.

 

Kontakt

Stadt Engen
Hauptstraße 11
78234 Engen

Telefon 07733 502-0
Telefax 07733 502-299
rathaus@engen.de

Oder nutzen Sie unser
Kontaktformular

Pressestelle

Erika Scheerer

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08:30 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung