Anmeldewoche für Kindergärten, Tagesstätte, Krippe und Hort Kindergartenjahr 2022/2023

Die Anmeldewoche findet vom 17. bis 28. Januar in allen Engener Kinderbetreuungseinrichtungen statt.

Im September 2022 beginnt das neue Kindergartenjahr. Damit die Belegung der einzelnen Einrichtungen frühzeitig planen können, muss vorab der Bedarf ermittelt werden.
Es ist deshalb besonders wichtig, dass alle Eltern, die im kommenden Kindergartenjahr (01.09.2022 bis 31.08.2023) eine Kinderbetreuung benötigen, diese auch verbindlich anmelden.
 
Die Anmeldewoche findet vom 17. bis 28. Januar in allen Engener Kinderbetreuungseinrichtungen statt.
 
Die Anmeldewoche wird unter Pandemiebedingungen erfolgen und es sind die entsprechenden Hygienemaßnahmen, die Zugangskriterien sowie die einrichtungsspezifischen Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten. Die Zutrittskriterien können sich bis zur Anmeldewoche aufgrund möglicher Änderungen der Corona-Verordnung ändern. Deshalb ist grundsätzliche auch eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich. 
Das Anmeldeformular sowie das Formular für eine Bestätigung der Erwerbstätigkeit steht online zur Verfügung. 
 
Anmeldungen für eine Betreuung im Waldorfkindergarten sind beim Waldorfkindergarten Engen, Goethestraße 4, 78234 Engen vorzunehmen. Ansprechpartnerin ist Karola Entfellner, die unter der Telefon-Nummer 07733 67 61 erreichbar ist.
Es wird darum gebeten, von Doppelanmeldungen abzusehen. Sobald die Anmeldungen eingegangen sind, wird der Bedarf ermittelt und die Kindergartengruppen eingeteilt. Es kann nicht garantiert werden, dass alle Kinder in der Einrichtung aufgenommen werden, in der sie angemeldet wurden. Die Kindergartenträger werden jedoch versuchen, dies zu ermöglichen.
Kinder, die für den Besuch der Ganztagesschule angemeldet sind, können nicht gleichzeitig den Hort für Grundschulkinder besuchen.
  
Der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Kinderbetreuungseinrichtung kann nur dann sichergestellt werden, wenn die Anmeldungen in der Anmeldewoche getätigt werden. Nachträglich eingereichte Anmeldungen können unter Umständen nicht mehr berücksichtigt werden, was zu einem späteren Aufnahmezeitpunkt als dem gewünschten führen kann.
 
Ein benötigter Betreuungsplatz für Kinder unter drei Jahren ist der Stadtverwaltung Engen mindestens sechs Monate vor beabsichtigter Inanspruchnahme mitzuteilen. 
 
Für weitere Auskünfte stehen Martina Berner, Telefon-Nr. 07733 502-217 und Heike Kunle, Telefon-Nr. 07733 502-248 gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten Anmeldewoche (456,9 KB)

 

Kontakt

Stadt Engen
Hauptstraße 11
78234 Engen

Telefon 07733 502-0
Telefax 07733 502-299
rathaus@engen.de

Oder nutzen Sie unser
Kontaktformular