Bahnübergangsarbeiten zwischen Singen und Engen

Vom 20. Februar bis zum 19. März erfolgen auf der Strecke zwischen Singen und Engen Bahnübergangsarbeiten, die eine Streckensperrung zwischen 8 und 20 Uhr erforderlich machen.

Die letzte seehas-Abfahrt von Engen ist morgens 7:48 Uhr, die erste abends ab Singen ist 20:17 Uhr. Für die Zeiten der Streckensperrung koordinieren die Bahnunternehmen Ersatzverkehr mit Bussen. Die SBB GmbH wird Busse einsetzen, die die gewohnten Seehas-Haltestellen bedienen. Den Ersatzfahrplan ist als PDF zum Download verfügbar unter https://www.sbb-deutschland.de.