Schrittweise Öffnung der Dienststellen

Das Bürgerbüro ist ab sofort für den Publikumsverkehr wieder geöffnet.

Dabei ist folgendes zu beachten:
- Es besteht Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz oder FFP 2/3 ohne Ventil) für die Kunden
- Es darf nur ein Kunde (maximal zwei zu einem Vorgang) bedient werden
- Im Wartebereich im Bürgerbüro darf sich nur ein Kunde aufhalten (maximal zwei zu einem Vorgang)
- Weitere wartende Kunden müssen außerhalb des Bürgerbüros warten.

In den anderen Gebäuden der Stadtverwaltung können über eine konkrete Terminvereinbarung per Telefon (Zentrale 502-0) oder per E-Mail (rathaus@engen.de) sämtliche Dienstleistungen in Anspruch genommen werden.