Baubeginn zum Hochwasserschutz in Neuhausen

Ab 15. April wird die beauftragte Firma Behringer aus Hüfingen die Bauarbeiten im Rahmen der Hochwasserschutzmaßnahmen in Neuhausen durchführen.

Begonnen wird mit der Verlegung des Kanals am Mühlenweg. Notwendig ist deshalb eine Verkehrssperrung ab dem Grundstück der Firma MHS bzw. der ehemaligen Mühle sowie der Abbruch der Brücke. Außerdem werde mit dem Bau der Flutmulde begonnen. Der Baukorridor wird zur besseren Orientierung ebenfalls in dieser Woche mit Markierungen gekennzeichnet.