Patrick Lindner präsentiert: Gefühle der Heimat ... die schönsten Lieder

Am 10.03.2018 gastiert er in der neuen Stadthalle Engen.

 
Seit 28 Jahren zählt Patrick Lindner zu den Top-Stars der deutschsprachigen Musikszene. Der Entertainer und Sänger Patrick Linder präsentiert neben seinen eigenen großen Hits die hochkarätige Männerformation „Stimmen der Berge“ und Schlagerstar Liane. Die Erfolgsproduktion "Gefühle der Heimat" verspricht ein echtes Konzerterlebnis für Jung und Alt. Das Konzert garantiert einige Stunden voller guter Laune mit Zeit zum Träumen, Abschalten, Mitsingen und Schunkeln – mit vielen „Gefühlen der Heimat“.

Die „Stimmen der Berge“ sind längst kein Geheim-Tipp mehr. Im Jahre 2014 formierte sich diese Gruppe, die aus drei Tenören, einem Bass und einem Bariton besteht. Der Tenor Benjamin Grund und seine vier Kollegen verbindet eine fundamentierte Gesangsausbildung. In ihrer Schulzeit waren sie alle Mitglieder beim weltberühmten Chor, den „Regensburger Domspatzen“. Kein geringerer als der Kirchenmusiker und frühere Domkapellmeister Georg Ratzinger, der Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI war ihr Lehrer.

Liane hat eine fundierte Ausbildung als Sängerin, sie liebt den Tanz und hatte schon immer den Wunsch, mit deutschen Schlagern die Bühnen zu erobern und die Fans zu begeistern. In den letzten Jahren sorgte sie für viel Furore auf dem deutschen Musikmarkt: bei zahlreichen bundesweiten Rundfunkhitparaden, u. a. bei SWR4 konnte sie sich wochenlang auf dem 1. Platz behaupten, für zahlreiche Fernsehproduktionen wurde sie gebucht, unter anderem war sie bereits fünfmal bei Stefan Mross in der ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“. Auf Mallorca und in Südtirol wurden zahlreiche Videoclips produziert, die regelmäßig im deutschen Fernsehen zu sehen sind. Liane wurde zur „Künstlerin des Jahres“ ausgezeichnet und in Wiesbaden wurde ihr der große Medienpreis „smago-award“ verliehen, den u. a. bei dieser Gala auch Dieter Thomas Heck und Florian Silbereisen erhalten haben. Beim MDR war sie nominiert zum „Herbert-Roth“-Fernsehpreis und hat außerdem beim Grand Prix der Volksmusik teilgenommen. Der „Sonnenschein der Schlagerbranche“ begeistert immer wieder mit ihrer Herzlichkeit und ihrer Professionalität und zählt zu den populärsten Schlagerkünstlern aus Baden-Württemberg.
 
Samstag, 10.03.2018 in der neuen Stadthalle Engen
Eintrittspreise: 1. Kat.: 44,50 Euro / 2. Kat.: 41,50 EUR / 3. Kat.: 38,50 Euro
Tickets: www.amtix.de und telefonisch unter 0700 998877 77

Plakat (2,594 MB)

 

Kontakt

Stadt Engen
Hauptstraße 11
78234 Engen

Telefon 07733 502-0
Telefax 07733 502-299
rathaus@engen.de

Oder nutzen Sie unser
Kontaktformular