Bürgerinformationsveranstaltung zur Flüchtlingssituation im Landkreis Konstanz – Belegung der alten Stadthalle 

Der Zustrom von Geflüchteten im Landkreis ist weiterhin auf einem hohen Niveau und die Kreissporthallen des Landkreises dienen bereits als Unterkunft. Da die Kapazitätsgrenzen des Landkreises nahezu erreicht sind, benötigt es vorrübergehend weitere Unterbringungsmöglichkeiten in den Kommunen. Der Landkreis wird deshalb die alte Stadthalle ab Oktober zur Unterbringung von Geflüchteten anmieten. 
Hierzu findet mit dem Amt für Migration und Integration des Landratsamtes Konstanz am 29.09.22 um 19:30 Uhr in der neuen Stadthalle eine Bürgerinformationsveranstaltung zur aktuellen Situation und zur Belegung der alten Stadthalle statt. 
Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen an der Bürgerinformationsveranstaltung teilzunehmen.