Kindergarten Welschingen

Kontakt

Turmstraße 31, Telefon 07733 7949
Leiterin: Beate Pawlak

Träger

Stadt Engen, Hauptstraße 11, 78234 Engen

Öffnungszeiten

Kindergarten

Montag – Freitag: 07:30 Uhr bis 12:30 / 13:30 Uhr
Nachmittags:
Mittwoch und Donnerstag: 14:00 bis 16:30 Uhr 

Wenn Ihr Kind am Nachmittag den Kindergarten besuchen soll, muss es jeweils spätestens um 12:30 Uhr abgeholt sein, da sonst die Höchstbetreuungszeit pro Tag überschritten wird.

Kinderkrippe

Öffnungszeiten Krippe:
Montag – Freitag: 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Lage

Der Kindergarten mit der Kinderkrippe Welschingen liegt im südlichen Stadtteil Welschingen.  
Vorrangig nehmen wir Kinder aus dem Stadtteil Welschingen und dem gesamten Stadtgebiet auf. Es wird versucht, den Wünschen der Eltern gerecht zu werden.

Lageplan

Beschreibung

Das Gebäude dieser Kinderbetreuungseinrichtung war früher eine Schule und ist seit 1966 ein städtischer Kindergarten. Nach Umbaumaßnahmen im dritten Gruppenraum konnte zum 01.03.2013 die Krippengruppe für eine Betreuung von Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren in Betrieb genommen werden.


Wir verfügen über drei Gruppenräume, eine Küche mit zwei integrierten Spielecken, einem Bad mit fünf Toiletten und sechs Waschbecken. Der Sanitärbereich der Krippengruppe wurde Kleinkindgerecht ausgestattet. Im Außenbereich haben wir einen wunderschönen Garten mit verschiedenen funktionellen Spielgeräten. Die Kinderkrippe verfügt über einen abgegrenzten Außenspielbereich der speziell für die Altersgruppe der 1 bis 3-Jährigen Kinder ausgestattet wurde.

Zur Zeit haben wir im Kindergarten zwei altersgemischte Gruppen im Alter von zweieinhalb bis sechs Jahren. In der Krippe werden Kinder vom ersten bis zum dritten Lebensjahr betreut. Bei Bedarf werden auch Kinder unter einem Jahr aufgenommen. Insgesamt können in den beiden Kindergartengruppen 47 Kinder und in der Krippengruppe 10 Kinder betreut werden.

Wie alle Kindertageseinrichtungen haben wir einen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag. Die Ganzheitliche Erziehung und Förderung der Persönlichkeit und das aneignen von sozialen Kompetenzen steht im Vordergrund.

Betreut werden die Kinder von pädagogischen Fachkräften (staatl. anerkannte Erzieherinnen).

Jeder Mensch ist anders.
Jeder entwickelt sich auf seine eigene Weise.
Jeder Mensch hat charakteristische Seiten, die sich kaum oder gar nicht verändern.
Aber jeder Mensch verändert sich dennoch mit jedem Tag, den er älter wird.
Ich bin ich, weil ich genau so bin, wie ich bin.
Wie und wer werde ich sein, wenn ich größer bin?
 

Ziel unserer Arbeit

Wir Erzieherinnen wollen Entwicklungsbegleiterinnen sein und räumen den Kindern Stolpersteinen nicht aus dem Weg, sondern helfen ihnen, sie zu überwinden. Ziel unserer Arbeit ist, die Kinder auf dem Weg zu eigenverantwortlichen, selbstständigen Persönlichkeiten zu begleiten. 

 

Kontakt

Stadt Engen
Blaues Haus
Hauptstr. 13
78234 Engen

Ansprechpartner

Martina Berner

Heike Kunle

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung