Italienischer Abend in der neuen Stadthalle

Nach der gelungenen Eröffnung der Veranstaltungsreihe „Unser buntes Engen“ geht es nun mit den Länderveranstaltungen weiter.

Vorbereitungstreffen des italienischen Abends im Deutsch-Italienischen Kulturverein ACIT.

Diese fangen mit dem Italienischen Abend am Samstag, 18. November um 19 Uhr in der neuen Stadthalle an. Der Deutsch-Italienische Kulturverein ACIT in Engen sowie die Organisatoren und Partner von „Unser buntes Engen“ laden herzlich zu diesem Abend ein. Es wird ein sehr unterhaltsames Programm mit Einblicken in die Integrationsgeschichten von vier Generationen, sowie ein buntes kulinarisches und musikalisches Angebot mit dem berühmten Sänger Don Gigi geboten. Der Eintritt sowie das Essen sind kostenlos.
Die Plätze sind begrenzt. Die Eintrittskarten können ab sofort und solange der Vorrat reicht im Bürgerbüro der Stadtverwaltung Engen sowie in der Pizzeria Capri abgeholt werden.

Infobox:
Menschen aus ca. 70 Nationen leben in Engen. Die Veranstaltungsreihe „Unser buntes Engen“ feiert die kulturelle Vielfalt der Stadt. Die Eröffnung der Veranstaltungsreihe fand am 15. Oktober statt. Ein Jahr lang sollen Länderabende stattfinden. Die Abschlussveranstaltung findet voraussichtlich im November 2018 statt.
Ansprechpartner: Dr. David Tchakoura, Integrationsbeauftragter der Stadt Engen, E-Mail: DTchakoura@engen.de, Tel. 07733 502-219
 
 
 

 

Kontakt

Stadt Engen
Hauptstraße 11
78234 Engen

Telefon 07733 502-0
Telefax 07733 502-299
rathaus@engen.de

Oder nutzen Sie unser
Kontaktformular