Windkraft

Mit Beschluss des Landesplanungsgesetzes vom 09.05.12 sind planrechtlich die Weichen für mehr Windkraft in Baden-Württemberg gestellt worden. Die Städte und Gemeinden haben ihre Flächennutzungspläne entsprechend zu überarbeiten. Für die VVG Engen, Aach, Mühlhausen-Ehingen besteht seit dem 23.12.98 ein rechtskräftiger Teilflächennutzungsplan für Windkraft. Aufgrund geänderter Rahmenbedingungen muss dieser fortgeschrieben werden.
 
In einer Planungsgemeinschaft, bestehend aus der VVG Engen, Aach, Mühlhausen-Ehingen und den Gemeinden Hilzingen und Tengen wurden 48 windhöffige Flächen nach dem Windatlas Baden-Württemberg auf ihre Geeignetheit überprüft. Von diesen wurden 42 aussortiert, unter anderem wegen zu geringer Abstände zu Wohngebieten,
Landschaftsschutzgebieten oder auch, um eine zu starke Häufung an einzelnen Standorten zu vermeiden. Sechs Standorte sind übrig geblieben, wobei auf die VVG Engen, Aach, Mühlhausen-Ehingen zwei Standorte entfallen, Stettener Höhe und Langmieden.

Das Verfahren sieht derzeit folgendermaßen aus:

  • Gründung der Planungsgemeinschaft am 24.04.12
  • Bürgerinformationen zur Windkraft fanden am 24.05.12 in der Hohenhewenhalle Welschingen und am 09.11.12 in der Randenhalle Tengen statt.
  • Die Fortschreibung des Teilflächennutzungsplanes für Windkraft für die VVG Engen, Aach, Mühlhausen-Ehingen mit frühzeitiger Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung wurde am 14.11.12 in öffentlicher Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses beschlossen.
  • Die frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung findet in der Zeit vom 20.12.12 bis einschließlich 21.01.13 statt. Die Planunterlagen können beim Stadtbauamt Engen, bei der Gemeindeverwaltung Mühlhausen-Ehingen und bei der Stadt Aach eingesehen werden.
  • Artenschutzprüfung seit 2013


Dokumente zum herunterladen:
Übersichtsplan mit 6 Standorten (826,6 KB)
Restriktionskarte November 2012 (7,517 MB)
Steckbriefe 22.11.12 (2,654 MB)
Windkraftstudie Zusammenfassung 22.11.12 (6,047 MB)



 

Kontakt

Stadt Engen
Bauamt
Marktplatz 2
78234 Engen

Ansprechpartner

Heike Bezikofer

Sabine Sartena

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08:30 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung