Natur und Landschaftspflege

Bild von einem Weiher

Die Stadt Engen liegt im nördlichen Hegau. Auf dem Gemeindegebiet befindet sich eine hochwertige und außerordentliche Flora und Fauna. An verschiedenen Standorten wachsen seltene und schützenswerte Pflanzen der Nacheiszeit. Durch zahlreiche Pflegemaßnahmen in der Vergangenheit und auch in der Zukunft, wird versucht den außerordentlichen Artenreichtum und das besondere Landschaftsbild der nacheiszeitlichen Zeit wiederherzustellen und zu erhalten.

Landschaftsaufnahme Hegau

Weite Teile des Gemeindegebiets befinden sich im Landschaftsschutzgebiet "Hegau".
Es sind vier Naturschutzgebiete ausgewiesen und ca. 203 ha Fläche haben den Schutzstatus eines Biotops nach § 32 Naturschutzgesetz Baden-Württemberg.

 

Kontakt

Stadt Engen
Bauamt
Marktplatz 2
78234 Engen

Ansprechpartner

Michaela Schramm

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08:30 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung