Gemeinderat

Das Hauptorgan der Gemeinde

Sitzungssaal des Gemeinderats

Der Engener Gemeinderat hat 18 Mitglieder und hält seine Sitzungen im Ratssaal der Stadt Engen ab.

Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürger und das Hauptorgan der Gemeinde. Er legt die Grundsätze für die Verwaltung der Gemeinde fest und entscheidet über alle Angelegenheiten der Gemeinde, soweit nicht der Bürgermeister kraft Gesetzes zuständig ist oder ihm der Gemeinderat bestimmte Angelegenheiten überträgt.

Sitzverteilung

nach den Wahlergebnissen der Gemeindratswahl von 2014:

UWV - 10 Sitze

CDU - 8 Sitze

Die Amtszeit der Gemeinderäte beträgt fünf Jahre.

In Engen als größte Flächengemeinde im Landkreis Konstanz ist die unechte Teilortswahl relevant. Danach erhält die Kernstadt Engen 10 Sitze, die südlichen Ortsteile (Anselfingen, Neuhausen, Welschingen) 5 Sitze und die nördlichen Ortsteile (Bargen, Bittelbrunn, Biesendorf, Stetten, Zimmerholz) 3 Sitze.

 

Kontakt

Stadt Engen
Hauptamt
Hauptstraße 11
78234 Engen

Ansprechpartner

Patrick Stärk

Aline Herzog

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08:30 - 12:00 Uhr
Mi. 14:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung