Ausstellung FORUM REGIONAL von Gudrun Kirschhöfer, "Schere, Stein, Papier – malerische Spielereien"

Am Donnerstag, 17. August, 19:30 Uhr wurde die Ausstellung "Schere, Stein, Papier – malerische Spielereien" der Künstlerin Gudrun Kirschhöfer im FORUM REGIONAL des Städtischen Museums Engen + Galerie eröffnet.

Gudrun Kischhöfer "Blaues Kleidchen", 2016

Werner Tegeler, Kurator der Emmendinger Galerie im Tor, hat in die Arbeit der Künstlerin eingeführt. Die musikalische Begleitung übernahm die Querflötistin Carmen Eder.
 
Die 1966 in Möhringen geborene und heute in Emmendingen lebende Künstlerin arbeitet mit Gesteinsmehlen, dünnsten Papieren und Wachs. Die Gesteinsmehle werden in unterschiedlichen Körnungen auf hauchdünnen Papieren zu Reliefs geschichtet. Durch die Verbindung mit Wachs ergeben sich fein differenzierte und zarte Farb- und Formspiele sowohl gegenständlicher als auch abstrakter Natur. Dies können Kleidungsstücke sein, aber auch Sonnenstrahlen, der Mond oder Gefäße. Poetisch und entrückt wirken die oft aus 30 und mehr Schichtungen hervorgegangenen Werke, deren Transformation von einem harten, festen Material wie Stein in flüssig wirkende Figurationen die Künstlerin besonders fasziniert. „Stein wird zu Pulver gemahlen“, erklärt Kirschhöfer, „mit einem Binder flüssig angerührt, und nach dem Auftrag verfestigt er sich dann wieder. Stein als räumliche Erscheinung erhält dadurch etwas Leichtes, durch die dünnen Schichtungen auch etwas Luftiges. Diese Widersprüche lassen sich bei der Arbeit mit Gesteinsmehlen verbinden und ermöglichen mir, spielerisch damit zu experimentieren.“
 
Bildunterschrift:
Gudrun Kirschhöfer, Blaues Kleidchen, 2016
Foto: Künstlerin (Kleidchen.jpg)
 
Informationen zur Ausstellung:
Gudrun Kirschhöfer, "Schere, Stein, Papier – malerische Spielereien"
18. August – 1. Oktober 2017
im Städtischen Museum Engen + Galerie, FORUM REGIONAL
Vernissage: Donnerstag, 17. August, 19:30 Uhr
Städtisches Museum Engen + Galerie, Klostergasse 19, 78234 Engen
Tel. 07733 502-211
Fax 07733 502-281
E-Mail: rathaus@engen.de
www.engen.de
Öffnungszeiten
Di – Fr  14 - 17 Uhr
Sa – So  10 – 17 Uhr
Eintritt
2 EUR, ermäßigt 1,50 EUR